Flugzeug

Fragen, Tipps und Tricks zu Bahn, Bus, Flieger und Auto
AbonnentenAbonnenten: 6
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 86149

Flugzeug

Beitragvon Alex-DA » 03.12.2006 19:58

#ed_op#DIV#ed_cl#
#ed_op#SPAN class=postbody#ed_cl##ed_op#FONT size=2#ed_cl#Auflagen für Handgepäck #ed_op#BR#ed_cl#Erlaubt sind noch: #ed_op#BR#ed_cl#- Reisedokumente wie Reisepass, Ticket und Visum #ed_op#BR#ed_cl#- Kleine Geldbörsen und Brieftaschen einschließlich Kreditkarten und Münzen #ed_op#BR#ed_cl#- Verschriebene Medikamente, allerdings nicht in flüssiger Form, solange ihre Echtheit nicht bestätigt ist #ed_op#BR#ed_cl#- Brillen und Sonnenbrillen, aber ohne Etuis #ed_op#BR#ed_cl#- Kontaktlinsen, die dazugehörige Reinigungslösung ist allerdings nicht erlaubt #ed_op#BR#ed_cl#- Babynahrung, Milch und Reinigungsutensilien. Allerdings wird berichtet, dass einige Mütter bei der Sicherheitskontrolle gebeten wurden, von der Babynahrung zu probieren #ed_op#BR#ed_cl#- Schlüssel, aber ohne elektronische Anhänger #ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#Grundsätzlich verboten sind Flüssigkeiten, Handtaschen, #ed_op#B#ed_cl#Rucksäcke#ed_op#/B#ed_cl#, Aktentaschen, Laptops und andere Elektronik-Geräte wie Mobiltelefone und MP3-Spieler. Passagiere in die USA dürfen ab sofort weder Flüssigkeiten noch Gels - gleich welcher Größe - im Handgepäck in die Flugzeugkabine mitführen. Dazu zählen #ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#- Getränke #ed_op#BR#ed_cl#- Shampoos #ed_op#BR#ed_cl#- Sonnenmilch #ed_op#BR#ed_cl#- Cremes #ed_op#BR#ed_cl#- Zahnpasta #ed_op#BR#ed_cl#- Haargel #ed_op#BR#ed_cl#- Flüssigkeiten ähnlicher Konsistenz #ed_op#/FONT#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl##ed_op#/SPAN#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Is ja noch net allzu alt, die Regelung: Hat da einer irgendwelche Erfahrungen in den letzten Wochen gemacht? Gerade hinsichtlich Rucksäcke...#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Also ehrlichgesagt kann ichs mir net vorstellen und werd auch den Rucksack einfach als Handgepäck nehmen - die kriegen dann schon was erzählt.#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Es sei denn, mir erzählen hier jetzt 25 Leute, dass sie tatsächlich damit Probleme hatten, also?#ed_op#/DIV#ed_cl#
Alex-DA
 
Beiträge: 283
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mömlingen
Geschlecht:

Beitragvon Sinola » 04.12.2006 10:57

rucksäcke in vertretbarem Format sind natürlich nach wie vor als handgepäck erlaubt. wie früher auch schon sollten sie halt ins Gepäckfach passen. Wobei eher Unklarheit herrscht, ist die Auslegung des begriffs "wiederverschließbar" für den durchsichtigen beutel, wo des Joop und die ganzen Ampullen für unterwegs halt hineingehören...am vorletzten Wochenende gabs einiges an Diskussionen ob die Lasche einer Lidl-Brotverpackung den anforderungen entspricht. #ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
Sinola
 
Beiträge: 356
Registriert: 12.2006
Wohnort: Trier
Geschlecht:

Beitragvon Alex-DA » 04.12.2006 14:08

#ed_op#DIV#ed_cl#ok, genauso hat ich mir des auch gedacht,...#ed_op#/DIV#ed_cl#
Alex-DA
 
Beiträge: 283
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mömlingen
Geschlecht:

Beitragvon almtraum » 08.12.2006 16:36

#ed_op#DIV#ed_cl#Woher stammt eigentlich dieses Zitat?#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#im Übrigen:#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#A href="http://www.airport-paderborn.com/?myELEMENT=Einzelseite_Aktuelles&mySID=d08aefee76538147b78892990961054b&einzelseite=22882"#ed_cl#http://www.airport-paderborn.com/?myELEMENT=Einzelseite_Aktuelles&mySID=d08aefee76538147b78892990961054b&einzelseite=22882#ed_op#/A#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Gruß Almtraum#ed_op#/DIV#ed_cl#
almtraum
 
Beiträge: 317
Registriert: 12.2006
Wohnort: Paderborn
Geschlecht:

Beitragvon Nobbi » 08.12.2006 19:54

#ed_op#DIV#ed_cl#bin am Wochenende von Madrid nach Frankfurt geflogen. Fast jeder hatte da einen Trolley dabei, und ich vermute mal, dass in jedem zweiten auch Flüssigkeiten drin waren. Das ging alles anstandslos durch. Ich habe niemanden beobachtet, der da einen Plastikbeutel mit seiner Zahnpasta vorgelegt hat. Zumindest in Madrid und vermutlich auch an anderen Flughäfen wird das also alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Ich selbst habe meinen Rucksack - um allen Problemen aus dem Weg zu gehen - als Gepäck aufgegeben.#ed_op#/DIV#ed_cl#
Nobbi
 
Beiträge: 150
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 08.12.2006 21:33

Mit Lufthansa?
------
 

Beitragvon Nobbi » 08.12.2006 21:44

#ed_op#P#ed_cl#
------ hat geschrieben:Mit Lufthansa?
#ed_op#/P#ed_cl##ed_op#P#ed_cl# #ed_op#/P#ed_cl##ed_op#P#ed_cl#Ja, genau#ed_op#/P#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
Nobbi
Nobbi
 
Beiträge: 150
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 11.12.2006 22:19

Weiß jemand, wie viel der AIR-Bus vom Darmstadt Hbf zum Frankfurter Flughafen kostet?#ed_op#br#ed_cl#
Und wie weit ist der Flughafen vom Bahnhof "Frankfurt Flughafen" entfernt?#ed_op#br#ed_cl#
------
 

Beitragvon Markus » 12.12.2006 00:05

------ hat geschrieben:Weiß jemand, wie viel der AIR-Bus vom Darmstadt Hbf zum Frankfurter Flughafen kostet?#ed_op#br#ed_cl##ed_op#br#ed_cl#Und wie weit ist der Flughafen vom Bahnhof "Frankfurt Flughafen" entfernt?#ed_op#br#ed_cl#
#ed_op#br#ed_cl#3,55€ für Nahverkehrsfahrt von DA Hbf bis Frankfurt Flughafen.#ed_op#br#ed_cl#Kommt drauf an in welches Terminal du willst/musst, aber denke so in 10 Minuten Laufen zu schaffen.#ed_op#br#ed_cl#
Markus
 
Beiträge: 119
Registriert: 12.2006
Wohnort: Aschaffenburg
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 12.12.2006 04:04

Auf bahn.hafas.de stand was von Extra-Zuschalg, ist der in den 3,55
Euro schon inbegriffen? Will nicht knausrig sein, mit dem AIR-Bus ist
es halt von Stuggi aus die schnellere Variante (und nicht unerheblich,
wenn man sich mit Regionalzügen ab kurz vor Mitternacht quer durch
Süddeutschland durch die Nacht schlagen muss), aber nicht die einzige.
------
 

Beitragvon Markus » 12.12.2006 06:45

Die 3,55€ sind nur für den Regionalzug. Air-Bus habe ich noch nie gehört, außer halt das Flugzeug :-)
Markus
 
Beiträge: 119
Registriert: 12.2006
Wohnort: Aschaffenburg
Geschlecht:

Beitragvon ransbach on tour » 12.12.2006 09:26

Nobbi hat geschrieben:#ed_op#DIV#ed_cl#bin am Wochenende von Madrid nach Frankfurt geflogen. Fast jeder hatte da einen Trolley dabei, und ich vermute mal, dass in jedem zweiten auch Flüssigkeiten drin waren. Das ging alles anstandslos durch. Ich habe niemanden beobachtet, der da einen Plastikbeutel mit seiner Zahnpasta vorgelegt hat. Zumindest in Madrid und vermutlich auch an anderen Flughäfen wird das also alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Ich selbst habe meinen Rucksack - um allen Problemen aus dem Weg zu gehen - als Gepäck aufgegeben.#ed_op#/DIV#ed_cl#
#ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Also am Hahn waren sie am Samstag Abend recht kleinlich. Ich hab nen 3 Liter Zip Plastikbeutel mit der Info durchbekommen demnächst nen #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#1 Liter Beutel zu nehmen, der Kollege der durch die Sicherheitsschranke zwei Meter neben mir ging musste sich im Duty Free nen 1 Liter Beutel kaufen... Auf dem Rückflug von Rom am Montag morgen, hat die Beutelgröße (Italienmäßig natürlich) keinen interessiert...#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
ransbach on tour
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.2006
Geschlecht:

Beitragvon Alex-DA » 12.12.2006 12:01

#ed_op#DIV#ed_cl#"Airliner" heißt der gute, net "Air-Bus"...#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Infos hier: #ed_op#A href="http://www.rmv.de/coremedia/generator/PDF/Tarife/Fahrkarten/FAHRK__LOK__12__AirLiner,property=data.pdf"#ed_cl#http://www.rmv.de/coremedia/generator/PDF/Tarife/Fahrkarten/FAHRK__LOK__12__AirLiner,property=data.pdf#ed_op#/A#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
Alex-DA
 
Beiträge: 283
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mömlingen
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 12.12.2006 16:14

Alex-DA hat geschrieben:#ed_op#div#ed_cl#"Airliner" heißt der gute, net "Air-Bus"...#ed_op#/div#ed_cl##ed_op#div#ed_cl# #ed_op#/div#ed_cl##ed_op#div#ed_cl#Infos hier: #ed_op#a href="http://www.rmv.de/coremedia/generator/PDF/Tarife/Fahrkarten/FAHRK__LOK__12__AirLiner,property=data.pdf"#ed_cl#http://www.rmv.de/coremedia/generator/PDF/Tarife/Fahrkarten/FAHRK__LOK__12__AirLiner,property=data.pdf#ed_op#/a#ed_cl##ed_op#/div#ed_cl#
#ed_op#br#ed_cl#
#ed_op#br#ed_cl#
Ich will ja nicht kleinlich sein, aber hier steht "Bus AIR" bzw. "AIR-Bus":#ed_op#br#ed_cl#
#ed_op#br#ed_cl#
http://reiseauskunft.bahn.de/bin/zuginf ... =tp&#ed_op#br#ed_cl#
------
 

Beitragvon Nobbi » 12.12.2006 20:00

#ed_op#DIV#ed_cl#kurz die Erfahrungen mit Handegepäck vom Wochenende:#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Samstag am Hahn:#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#"Haben Sie Flüssigkeiten im Rucksack?" #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#"Nur meine Zahnpasta." #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#"Okay". #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Ging dann auch ohne Plastikbeutel. #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Habe dann natürlich im Flieger sofort den Piloten mit der Zahnpasta und meinem 15 ml-Haarshampoo-Pröbchen bedroht, hehe.#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Sonntag in Paris-CDG (nebenbei der bescheuertste Flughafen, den ich bisher kennengelernt habe) habe ich den Rucksack als Gepäck aufgegeben, weil noch ne volle Cola-Flasche drin war. Konnte aber dann bei der Sicherheitskontrolle heftige Diskussionen beobachten. Ein älterer Herr hatte eine Salbe dabei. Er argumentierte, dass das doch ein Medikament sei, und das er dafür über 35 Euro bezahlt habe und die auf keinen Fall wegwerfen werde. Ging gut zur Sache, an den Diskussionen haben sich bis zu 5 Sicherheitsleute beteiligt. Am Ende durfte er seine Salbe aber behalten. Die ganze Regelung ist schon ziemlich lächerlich. #ed_op#/DIV#ed_cl#
Nobbi
Nobbi
 
Beiträge: 150
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht:

Beitragvon Alex-DA » 13.12.2006 00:01

#ed_op#DIV#ed_cl#Eijo, ok... is hier halt nur als "der Airliner" bekannt... unterm Strich ja eh wurscht...#ed_op#/DIV#ed_cl#
Alex-DA
 
Beiträge: 283
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mömlingen
Geschlecht:

Beitragvon DerAdmin » 13.12.2006 21:30

Sinola schrieb aktuell im Italien-Thread

Noch was zum Thema Klarsichtbeutel: Es läuft nichts mehr mit Provisorien a la Laschenverschluß oder Klett wie in der Übergangszeit. Man kann am Hahn aber für 50 Cent diese wiederverschließbaren Beutel mit Reißverschluß im Duty-free-Shop direkt neben den Kontrollschleusen erwerben. Und von wegen "typisch Italien", wie einer der Vorredner meinte. In Bergamo wurden serienweise Frauen zurückgeschickt, bei denen die neuen Vorschriften mit dem Inhalt ihrer Kosmetikbeutel kollidierten.
DerAdmin
Site Admin
 
Beiträge: 16777208
Registriert: 11.2006
Geschlecht:

Beitragvon Ibo » 14.12.2006 20:16

#ed_op#P#ed_cl#Ein Mitfahrer hatte in Rom dummerweise normales Deo&Shampoo (Handelsübliche Größen) im Rucksack, wurden im Beide abgenommen und weggeworfen. Meine Mini-Portion (so Probepackungen) durften mit in den Vogel genommen werden.....#ed_op#/P#ed_cl##ed_op#P#ed_cl#Heilloses Durcheinander also...........#ed_op#/P#ed_cl#
Ibo
 
Beiträge: 139
Registriert: 12.2006
Wohnort: Ratisbona
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 11.01.2007 12:43

Da ich in nächster Zeit viel fliegen werde, habe ich mich mal ein wenig in puncto "Hundepate" umgehört, man will ja schließlich auch etwas gutes tun. Will heißen: Einfach nen Straßenhund von Flughafen A nach Flughafen B mitnehmen. Die werden am Startflughafen übergeben und am Ziel steht dann gleich jemand, der das Tier abholt. Hat jemand schon mal Erfahrungen mit so was gemacht? Kommen da zusätzliche Kosten auf einen zu? Sind einem vielleicht sogar Probleme oder Gefahren bekannt?
------
 

Beitragvon Alex-DA » 11.01.2007 13:30

#ed_op#DIV#ed_cl#hi! hab zwar keinen blassen Schimmer über die Sache, wollt aber einfach mal zum Besten geben, dass ich die Idee richtig korrekt finde!#ed_op#/DIV#ed_cl#
Alex-DA
 
Beiträge: 283
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mömlingen
Geschlecht:

Beitragvon DerAdmin » 12.02.2007 22:02

Vor einigen Jahren wurde mir ein inner-englischer Ryanir-Flug wegen Nebels gecancelt. Der Flug hat damals keine 5 Euro gekostet. Erstattet wurde mir nix.#ed_op#br#ed_cl##ed_op#br#ed_cl#Letzte Woche musste ich notgedrungen zwei gebuchte HLX-Flüge stornieren. Ich habe zwei Tage vorm Flug eine Mail an TuiFly geschrieben und siehe da: 10 Tage später wurden mir die Steuern und Gebühren komplett rücküberwiesen. Lediglich die 2x 9,99 Tui-Anteil wurde einbehalten.#ed_op#br#ed_cl##ed_op#br#ed_cl#Auf der Info aufbauende Frage: Erfahrungen mit Ryanair, auch bei reinen Auslandsflügen?#ed_op#br#ed_cl#
DerAdmin
Site Admin
 
Beiträge: 16777208
Registriert: 11.2006
Geschlecht:

Beitragvon Maxe » 16.02.2007 03:49

#ed_op#DIV#ed_cl#mir selbst zwar gott sei Dank noch nicht passiert, aber von erfarhungsberichten anderer erfahren, dass es bei Ryanair niemals irgendetwas zurückgibt, auch bei gecancelten flügen. Das höchste der Gefühle ist, dann im nächsten Vogel mit verfügbaren Plätzen mitfliegen zu dürfen... Aber irgendwo muss der Preis ja herkommen.#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Übrigens: Türkisch Airlines bietet mittlerweile recht moderate Inlandsflugpreise an. Kleines rechenbeispiel: Wer vor Mitte Mai in den Kaukasus will, wird wg keiner Flüge auch beim 280 euro anbieter gexx nach tiblis nichts ernten und für direkt zahlt man bei lufthansa exorbitante Preise, deren erwähnung es nicht einmal verdienen. fliegt man für 50 Euro mit Ryanair, Germanwings oder was auch immer nach Istanbul, kommt man mit teilweise nur 35 euro von dort aus bis nach Trabzon. das Taxi zur georgischen Grenze liegt von dort aus bei weit unter zehn euro. Also tipp für reiseplaner in diese Richtung: www. thy.com !!!#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
Maxe
 
Beiträge: 16777205
Registriert: 12.2006
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Beitragvon Sinola » 16.02.2007 13:21

Maxe hat geschrieben:#ed_op#DIV#ed_cl# aber von erfarhungsberichten anderer erfahren, dass es bei Ryanair niemals irgendetwas zurückgibt, auch bei gecancelten flügen. #ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Hab vor ca. 2 Jahren mal mein Geld für nen gecancelten Stansted-Flug zurückerhalten, formloser Antrag per Mail auf Englisch an die irische Buchungszentrale reichte. Würd mich aber nicht wundern, wenn die diesen Hahn auch zugedreht haben. Man lässt sich ja ständig neue Fiesigkeiten einfallen. Neulich gabs doch die schwer beworbene Aktion "2 Flüge buchen, den 2. gibts gratis dazu." Für den Gratisflug sollte dann noch ne extra Mail mit nem Zugangscode für die Buchung desselben kommen. Auf die warte ich heut noch. (Angebot lief dann auch am nächsten Tag aus). Aber was passiert, man bucht ja trotzdem immer wieder bei denen. Wer bringt einen noch für 1 Cent nach Bratislava...   #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#  #ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
Sinola
 
Beiträge: 356
Registriert: 12.2006
Wohnort: Trier
Geschlecht:

Beitragvon Groundmutant 2 » 16.02.2007 14:37

mein flug nach london wurde vor kurzen auch gecancelt, bis jetzt kam noch nichts zurück. eigentlich ein scheiß verein, aber es ist wirklich so; man greift trotzdem imeer auf die zurück
Groundmutant 2
 
Beiträge: 219
Registriert: 02.2007
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Beitragvon 09marco » 19.03.2007 18:35

#ed_op#DIV#ed_cl#One-Way nach/von Hongkong günstig zu haben. Vor 3 Tagen für 175€ all incl. Hongkong - London (Gatwick) gebucht.#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#A href="http://www.oasishongkong.com/gb/en/home.aspx"#ed_cl#http://www.oasishongkong.com/gb/en/home.aspx#ed_op#/A#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl#Für Return auch günstig, aber das gibts ja auch woanders.#ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl# #ed_op#/DIV#ed_cl#
09marco
 
Beiträge: 696
Registriert: 03.2007
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Verkehrsmittel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron