Flugzeug

Fragen, Tipps und Tricks zu Bahn, Bus, Flieger und Auto
AbonnentenAbonnenten: 6
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 86520

Aeroflot

Beitragvon the auld triangle » 21.03.2012 21:59

mal ne Frage zu Aeroflot: sehe ich das richtig, dass man frühestens 24h vor Abflug online einchecken kann?
the auld triangle
 
Beiträge: 69
Registriert: 09.2008
Wohnort: MD / HH / DE
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 04.06.2012 23:48

Hat jemand aktuell auch Probleme, Flüge bei Ryanair zu buchen? Bei mir waren jetzt 4 Versuche in Folge gescheitert und in diversen Foren las man vor ein paar Wochen auch immer wieder von Problemen. Hat hier jemand in den letzten Tagen einen Flug buchen können?
insiemefotos.blogspot.de
------
 
Beiträge: 1700
Registriert: 05.2007
Wohnort: Hôtel Formule 1
Geschlecht:

Beitragvon DocMaulwurf » 05.06.2012 06:32

Bei mir in den letzten 7 Tagen 3 Flüge problemlos gebucht
DocMaulwurf
 
Beiträge: 76
Registriert: 10.2009
Geschlecht:

Beitragvon groundhopping » 25.06.2012 18:34

AirAsia verlegt zum 01.10.12 ihre Basis in Bangkok vom internationalen Flughafen Suvarnabhumi (BKK) zum älteren Flughafen Don Mueang (DMK).

Zwischen den Flughäfen sollte man mit dem Taxi etwa 1h einplanen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln aber mindestens 2h je nach Verkehrssituation!

http://www.airasia.com/ot/en/corporate/pressrelease.page
groundhopping
 

Beitragvon alexo » 03.07.2012 21:10

Habe bei Wizzair einen Flug gebucht (letzten Montag) und per Überweisung bezahlt. Allerdings bis heute keine Bestätigung erhalten.

Allerdings ist auf der Wizzair Seite unter meine Buchungen der Flug als "Bestätigt" eingetragen und der Status unter Bezahlung Bank Transfer auch als Bestätigt.

Ist der jetzt gebucht? :oops:
alexo
 
Beiträge: 22
Registriert: 08.2008
Wohnort: Essen
Geschlecht:

Beitragvon mm_aa_ii_kk » 11.07.2012 12:53

Falls jemand vor hat, demnächst nach Buenos Aires zu reisen, ausschließlich HEUTE gibt es ein KLM-Angebot für 650 Euro ab Wien:
http://www.klm.com/travel/at_de/campaigns/wow.htm

Nur buchbar am 11. Juli. Reiseperiode: 1. November bis 15. Dezember und ab dem 7. Januar 2013.
mm_aa_ii_kk
 
Beiträge: 71
Registriert: 11.2011
Wohnort: HKS
Geschlecht:

Beitragvon 09marco » 24.07.2012 07:30

Falls jemand plant nach Südamerika zu fliegen. derzeit gute Angebote von alitalia über die üblichen Buchungsportale zu haben.
Luxemburg - Rio - Amsterdam für ab 320€. Termine hab ich ab Oktober durchgängig bis März gefunden.
09marco
 
Beiträge: 696
Registriert: 03.2007
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Beitragvon JNJ » 24.07.2012 11:06

kannst mal ein beispiel nennen? finde nichts dergleichen..
:flag_monaco:
JNJ
 
Beiträge: 535
Registriert: 12.2006
Wohnort: Minga
Geschlecht:

Beitragvon daniele » 24.07.2012 12:32

JNJ hat geschrieben:kannst mal ein beispiel nennen? finde nichts dergleichen..


http://www.exbir.de/das-ist-aktuell-ext ... eturn.html
daniele
 
Beiträge: 181
Registriert: 02.2010
Wohnort: Köln
Geschlecht:

Beitragvon Alex-DA » 24.07.2012 20:11

hab mich schon gefragt, wann das mal hier auftaucht ;)
Alex-DA
 
Beiträge: 283
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mömlingen
Geschlecht:

Beitragvon Versicherungsfuzzi » 24.07.2012 20:12

eyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy...meine lieblingsseite bei facebook sollte doch geheim bleiben Bild
Versicherungsfuzzi
 
Beiträge: 157
Registriert: 02.2010
Wohnort: 48493 Wettringen
Geschlecht:

Beitragvon acel1 » 24.07.2012 20:14

So jetzt mal eine Frage an die Experten der Fernreisen.
Es geht mir um Lufthansaflüge und zwar Weltweit. Was ist eurer Erfahrung am teuersten. Nur mit Lufthansa hin und rück.
Also welche Ziele sind teuer und anders schwer zu erreichen.
Es muss wohl ein direkt Flug sein, also Australien oder so fällt aus, aber Tokio oder so wäre machbar.

Es geht darum das ich einen Freiflug habe. Dieser wird von Lufthansa ausgeführt und jetzt suche ich mir natürlich das teuerste aus und was nicht gerade leicht zu erreichen ist.

Ich bitte um Vorschläge/Ideen.
Südamerika kommt man ja inzwischen sau günstig hin. Wobei Bogota oder so schon teuer, aber vielleicht gibt es ja irgendwas ganz besonderes wie irgendwas in Afrika oder Asien etc. Gibt mir bitte irgendwelche Hinweise.

Mir ist es ganz egal wohin.

Also teuer und oder schwer zu erreichen.

Vielen Dank
acel1
 
Beiträge: 219
Registriert: 09.2008
Wohnort: aachen
Geschlecht:

Beitragvon groundhopping » 24.07.2012 22:05

Hätte spontan Südafrika gesagt.
groundhopping
 

Beitragvon Alex-DA » 25.07.2012 09:40

Südafrika findet man hin und wieder aber auch Spezialangebote. Die sind aber nach Zentralafrika eher selten. Wäre daher mein Tipp ohne groß nachgeschaut zu haben.

Alternativ aufheben, wenn man mal kurzfristig nach weit will, das ist ja meist auch eher teuer
Alex-DA
 
Beiträge: 283
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mömlingen
Geschlecht:

Beitragvon groundhopping » 25.07.2012 10:23

Westküste USA, insbesondere San Francisco ist auch eher teuer.
groundhopping
 

Beitragvon tiv » 25.07.2012 10:33

Ozeanien (Fiji und co.)?!
tiv
 
Beiträge: 107
Registriert: 05.2010
Geschlecht:

Beitragvon Versicherungsfuzzi » 25.07.2012 10:34

Südafrika, Namibia, Vancouver, San Francisco, Singapur, Seoul

[TABLE][TR][TD]
tiv hat Folgendes geschrieben:[/TD] [/TR] [TR] [TD]Ozeanien (Fiji und co.)?![/TD] [/TR][/TABLE]


so wie er schreibt, MUSS es ein Direktflug sein
Versicherungsfuzzi
 
Beiträge: 157
Registriert: 02.2010
Wohnort: 48493 Wettringen
Geschlecht:

Beitragvon Senji81 » 23.12.2014 21:42

Ich schreibs jetzt einfach mal hier rein...folgendes Szenario:

Rückflug nach Malta wurde bei Lufthansa von Leipzig via Köln und Frankfurt nach Malta gebucht, weil günstiger. Der Flug geht abends von Leipzig nach Köln und dort heißt es dann die Nacht überstehen, um dann früh nach Frankfurt mit dem Zug zu fahren. Hört sich erstmal nicht problematisch an, aber mit einem Kleinkind im schlepptau sicherlich nicht toll. Daher kam heute die Idee auf den ersten Flug einfach verstreichen zu lassen und im Frankfurt direkt in den Flug nach Malta einzusteigen. Denn durch den Wechsel der Flughäfen würde ohnehin ein mehrfahrer Check in und Check out stattfinden. Das Telefonat mit der Lufthansa heute hat ergeben, dass dies nicht so einfach möglich ist (logisch im bürokratischen Deutschland) und es extrakosten verursachen würde. Bei knapp 200 Mehrkosten keine einfache Wahl.

Meine Frage nun an euch: hat das jemand schon mal probiert so einen Umstieg innerhalb Deutschlands zwar zu buchen, weil günstiger, aber den ersten Schritt quasi einfach ausgelassen? Hat's geklappt oder gibt's da Probleme? Der Worst case wäre natürlich, dass es übelste Probleme gibt und utopische Mehrkosten entstehen. Das beste, dass es einfach klappt.
Senji81
 
Beiträge: 18
Registriert: 09.2012
Wohnort: Jena
Geschlecht:

Beitragvon brb » 24.12.2014 00:04

KEINE CHANCE. TICKET IS IN-VOID.
brb
 
Beiträge: 1198
Registriert: 01.2007
Wohnort: DD
Geschlecht:

Beitragvon hofer » 24.12.2014 08:54

Wäre halt doof ,wenn du in Frankfurt bist,und bekommst mit,dass nur Berlin ,Frankfurt und München von den Streiks betroffen sind :-)und nach den Feiertagen gehts los.......
hofer
 
Beiträge: 188
Registriert: 12.2007
Wohnort: klobasakönig.de
Geschlecht:

Beitragvon brb » 31.12.2014 00:00

mm_aa_ii_kk hat geschrieben:Falls jemand vor hat, demnächst nach Buenos Aires zu reisen, ausschließlich HEUTE gibt es ein KLM-Angebot für 650 Euro ab Wien:
http://www.klm.com/travel/at_de/campaigns/wow.htm

Nur buchbar am 11. Juli. Reiseperiode: 1. November bis 15. Dezember und ab dem 7. Januar 2013.



Aktuell kann man ab 200 € von Madrid, rückzu nach Berlin, zu verschiedenen Zielen in Südamerika reisen, mit Iberia.

http://www.exbir.de http://www.urlaubspiraten.de
brb
 
Beiträge: 1198
Registriert: 01.2007
Wohnort: DD
Geschlecht:

Beitragvon brb » 13.02.2015 10:46

Von Prag nach Sydney, und zurück. Für 405 €. http://www.loter.pl/tanie-przeloty-bile ... -australia
brb
 
Beiträge: 1198
Registriert: 01.2007
Wohnort: DD
Geschlecht:

Beitragvon brb » 15.03.2015 16:53

Ich denke 311€ für einen Flug von Europa nach Brasilien geht. In dem Fall mit der holländischen KLM von Luxemburg via Amsterdam nach Sao Paolo und genauso zurück.

u.a. bei Kayak.de
brb
 
Beiträge: 1198
Registriert: 01.2007
Wohnort: DD
Geschlecht:

Beitragvon brb » 24.07.2015 20:43

Prag nach Bishkek und zurück für 155 €,
an zig Terminen bis ins nächste Jahr rein, bei skyscanner Monatsüberblick


zur Länderspielpause im Oktober 150 €. via skycheck.com
Kirgistan hat 2 Heimspiele, zu 99,99 % in Bishkek (Airport-Code FRU), und Kasachstan hat ein Heimspiel, in Astana oder Almaty.
Beide Länder lassen uns momentan mit dem Reisepass einreisen, kein Visum notwendig.

Viel Spaß!
brb
 
Beiträge: 1198
Registriert: 01.2007
Wohnort: DD
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Verkehrsmittel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron