Fähren

Fragen, Tipps und Tricks zu Bahn, Bus, Flieger und Auto
AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6358

Fähren

Beitragvon ------ » 09.09.2010 19:08

Ich meine vor ein oder zwei Jahren eine Fährverbindung zwischen Malta und Tunesien entdeckt zu haben. Weiß jemand, ob diese (noch) existiert?
insiemefotos.blogspot.de
------
 
Beiträge: 1700
Registriert: 05.2007
Wohnort: Hôtel Formule 1
Geschlecht:

Beitragvon Versicherungsfuzzi » 09.09.2010 21:47

war das nicht bis nach Lampedusa??? Bild
Ich meine so nen 3*2m Kutter mit 120 Leuten besetzt Bild
Versicherungsfuzzi
 
Beiträge: 157
Registriert: 02.2010
Wohnort: 48493 Wettringen
Geschlecht:

Beitragvon HDK » 10.09.2010 00:18

Versicherungsfuzzi hat geschrieben:war das nicht bis nach Lampedusa??? Bild
Ich meine so nen 3*2m Kutter mit 120 Leuten besetzt Bild

toller Witz...Spinner!
HDK
 
Beiträge: 37
Registriert: 10.2007
Wohnort: Wald
Geschlecht:

Beitragvon groundhopping » 10.09.2010 09:43

Versicherungsfuzzi hat geschrieben:war das nicht bis nach Lampedusa??? Bild
Ich meine so nen 3*2m Kutter mit 120 Leuten besetzt Bild

Trägst du auch mal was nützliches bei?
groundhopping
 

Beitragvon 09marco » 10.09.2010 09:51

Versicherungsfuzzi hat geschrieben:war das nicht bis nach Lampedusa??? Bild
Ich meine so nen 3*2m Kutter mit 120 Leuten besetzt Bild

Merkst dus noch?

Zu der Fährfrage kann ich sagen: Du irrst dich meiner Meinung nach. Habe 2004 auch mal die Verbindungen übeprüft. Gab damals meiner Erinnerung nach nur Sizilien und Genua. Wurde dann doch der Flieger...
09marco
 
Beiträge: 696
Registriert: 03.2007
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Beitragvon Engineer » 10.09.2010 10:00

die fährverbindung gibt es nicht, catania - malta geht und auch tunis - trapani
macht natürlich wenig sinn über die ganze insel zu eiern
Engineer
 
Beiträge: 21
Registriert: 12.2006
Wohnort: Leipzig
Geschlecht:

Beitragvon Green Brigade » 10.09.2010 10:54

Versicherungsfuzzi hat geschrieben:war das nicht bis nach Lampedusa??? Bild
Ich meine so nen 3*2m Kutter mit 120 Leuten besetzt Bild


35 Beiträge nur Mist... Bild
Man kann nur hoffen das du mal in so eine Situation kommst auf so ein Boot eingepfercht zu werden...
Green Brigade
 
Beiträge: 130
Registriert: 06.2007
Wohnort: 69117 & 14482
Geschlecht:

Beitragvon Green Brigade » 10.09.2010 10:55

Engineer hat geschrieben:die fährverbindung gibt es nicht, catania - malta geht und auch tunis - trapani
macht natürlich wenig sinn über die ganze insel zu eiern


hab ich auch so festgestellt... Bild
Green Brigade
 
Beiträge: 130
Registriert: 06.2007
Wohnort: 69117 & 14482
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 10.09.2010 13:58

http://www.imalta.de/malta-info/faehrverbindungen.php
Laut dieser Seite gibt es eine Verbindung italienisches Festland-Tunesien-Malta. So seriös scheint mir die Seite aber auch nicht zu sein, wenn man nicht mal das Wort "einzige" richtig schreiben kann. Außerdem hatte ich weniger auf eine 40-Stunden-Rundkurs-Verbindung gehofft. Weil hier kurz Flüge angesprochen wurden: Was ist denn momentan die günstigste Variante, um nach Malta und Tunesien zu kommen?


Und zum Thema Afrikaner in Italien: http://www.spiegel.de/video/video-1071646.html
insiemefotos.blogspot.de
------
 
Beiträge: 1700
Registriert: 05.2007
Wohnort: Hôtel Formule 1
Geschlecht:

Beitragvon jochensge » 10.09.2010 14:34

Ich tipp mal Air Malta. Grad mal einfach so nach Flügen gesehen, um die 100 EUR oneway. Halte ich für die Destination in Ordnung. Fähre dürfte bei der Entfernung auch nich viel billiger sein..
jochensge
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2009
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 10.09.2010 14:47

jochensge hat geschrieben:Ich tipp mal Air Malta. Grad mal einfach so nach Flügen gesehen, um die 100 EUR oneway. Halte ich für die Destination in Ordnung. Fähre dürfte bei der Entfernung auch nich viel billiger sein..


Für Stuttgart-Malta-Stuttgart (und für viele andere deutsche Städte ebenso) ist bei Air Malta grad ein Angebot drin mit 150 Euro hin und zurück. Dem gegenüber steht Ryanair mit 35 Euro oneway ab Pisa. Pisa ist jetzt von Stuttgart aus auch nicht so die Welt.

Für Fähren, die relativ kurze Distanzen im Mittelmeer überwinden (z.B. Tunis-Palermo oder auch Catania-Malta) ist 30 bis 40 Euro in etwa die Hausnummer, mit der man rechnen muss.
insiemefotos.blogspot.de
------
 
Beiträge: 1700
Registriert: 05.2007
Wohnort: Hôtel Formule 1
Geschlecht:

Beitragvon jochensge » 10.09.2010 15:32

------ hat geschrieben:
jochensge hat geschrieben:Ich tipp mal Air Malta. Grad mal einfach so nach Flügen gesehen, um die 100 EUR oneway. Halte ich für die Destination in Ordnung. Fähre dürfte bei der Entfernung auch nich viel billiger sein..


Für Stuttgart-Malta-Stuttgart (und für viele andere deutsche Städte ebenso) ist bei Air Malta grad ein Angebot drin mit 150 Euro hin und zurück. Dem gegenüber steht Ryanair mit 35 Euro oneway ab Pisa. Pisa ist jetzt von Stuttgart aus auch nicht so die Welt.

Für Fähren, die relativ kurze Distanzen im Mittelmeer überwinden (z.B. Tunis-Palermo oder auch Catania-Malta) ist 30 bis 40 Euro in etwa die Hausnummer, mit der man rechnen muss.


Es geht doch um die Destination Tunesien-Malta? Für Flüge aus der EU raus muß man meist etwas mehr zahlen (auch Ryanair bietet z.B. wesentlich weniger günstige Preise nach Marokko an). Zudem ist das auch keine klassische Urlauberroute. Die 100 EUR sind zudem Preise für die nächsten Tage. Etwas später kriegt man was für 75 EUR.

Bei der Fähre dürfte auch die EU-Grenze und die fehlende Industrie in Malta Grund für wenig Bedarf sein. Weniger Nachfrage sorgt dann auch für höhere Preise oder eben auch keinen regelmäßigen Verkehr. Deswegen halte ich den Preis eben für ok.
jochensge
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2009
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 10.09.2010 15:53

Nach Marokko kommt man mit Ryanair aber auch billig, zumindest hab ich damals 15 Euro gezahlt für Hahn-Marrakesch.
insiemefotos.blogspot.de
------
 
Beiträge: 1700
Registriert: 05.2007
Wohnort: Hôtel Formule 1
Geschlecht:

Beitragvon jochensge » 10.09.2010 15:57

Hätte das besser schreiben sollen: Nach Marokko gibt es seltener und insgesamt weniger Plätze zu niedrigeren Preisen. Es gibt also schon günstige Tickets, nur nicht so oft und so viele. Ryanair verdient ja normalerweise auch noch was an den Flügen und wenn wie bei diesen Flügen die Kosten höher sind gibt es auch weniger günstigere Plätze.
jochensge
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2009
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Beitragvon ------ » 15.09.2010 03:42

Wer gerne übers Meer schippert, aber kein Geld hat oder nicht von den Fahrplänen der Fähren abhängig sein will: http://www.handgegenkoje.de/
insiemefotos.blogspot.de
------
 
Beiträge: 1700
Registriert: 05.2007
Wohnort: Hôtel Formule 1
Geschlecht:

Beitragvon patrick2008 » 20.09.2010 13:50

habe in venezuela mal ein französisches paar getroffen, die einfach auf gut glück vom marokkanischen festland auf die kanaren und von dort aus dann nach venezuela weiter sind. beides ohne große wartezeiten und für lau und das soll wohl so in die verschiedensten ecken der welt funktionieren...
patrick2008
 
Beiträge: 70
Registriert: 01.2007
Wohnort: Guetersloh
Geschlecht:

Beitragvon groundhopping » 04.07.2011 09:07

https://laevapiletid.ee/

Quasi das swoodoo für Fähren im baltischen/skandinavischen Raum
groundhopping
 

Beitragvon groundhopping » 04.07.2011 12:09

Is jemand schon mal mit der Fähre von der Türkei nach Zypern?

Gibt es außer Alanya-Girne noch mehrere Strecken mit regelmäßigem Fährbetrieb?
groundhopping
 

Beitragvon ------ » 04.07.2011 12:42

Alternativen nach Nordzypern gibt es meines Wissens nicht. Aber frag mal den User André, ich meine, der ist damit schon gefahren.
------
 
Beiträge: 1700
Registriert: 05.2007
Wohnort: Hôtel Formule 1
Geschlecht:

Beitragvon Alex-DA » 04.07.2011 13:12

Wenn's nicht zwingend mit dem Schiff sein muss, helfen die (falls net eh bekannt) gerne weiter: http://www.flypgs.com/de/Default.aspx
Alex-DA
 
Beiträge: 283
Registriert: 12.2006
Wohnort: Mömlingen
Geschlecht:

Beitragvon Sinola » 04.07.2011 14:15

Francoforte hat geschrieben:Is jemand schon mal mit der Fähre von der Türkei nach Zypern?

Gibt es außer Alanya-Girne noch mehrere Strecken mit regelmäßigem Fährbetrieb?


Von Mersin und Taşucu gehts auch hin.

http://www.northcyprusonline.com/North-Cyprus-Online-How-to-Visit-Ferry.php
Sinola
 
Beiträge: 356
Registriert: 12.2006
Wohnort: Trier
Geschlecht:

Beitragvon zocker » 22.08.2012 19:55

Hat jemand Erfahrung mit dem Fährunternehmen "Tallink Silja Line" von Sthlm nach Helsinki?
Würd gern mal wissen wo da so die Mindesteincheckzeiten liegen wenns um 17 Uhr losgehen soll...


Bei dem Fährbetrieb werden die nämlich erst mit der Buchungsbestätigung angegeben.
zocker
 
Beiträge: 30
Registriert: 08.2012
Geschlecht:

Beitragvon Südpfalz » 01.10.2012 19:25

Welches unternehmen bietet die billigsten Preise für Tallinn-Helsinki und zurück. Nur Passagier. Gibt ja wirklich massenhaft Anbieter und man verliert leicht den Überblick.
Südpfalz
 
Beiträge: 30
Registriert: 09.2011
Wohnort: Südpfalz
Geschlecht:

Beitragvon jochensge » 02.10.2012 00:23

Massenhaft Anbieter? Es gibt 2 Fährgesellschaften, die die normalen Schiffe fahren. Beide jeweils vergleichen und fertig...
jochensge
 
Beiträge: 543
Registriert: 07.2009
Wohnort: Bremen
Geschlecht:

Beitragvon PeteTrier » 02.10.2012 01:48

Südpfalz hat geschrieben:Welches unternehmen bietet die billigsten Preise für Tallinn-Helsinki und zurück. Nur Passagier. Gibt ja wirklich massenhaft Anbieter und man verliert leicht den Überblick.


ich hab 42€ für hin und zurück bezahlt gestern...

schau mal hier:

laevapiletid.ee

welchen zeitraum reist du denn?
PeteTrier
 
Beiträge: 109
Registriert: 04.2011
Wohnort: Trier
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Verkehrsmittel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron