DDR Oberliga

incl. Regionalligen
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2755

DDR Oberliga

Beitragvon tiv » 14.03.2011 15:04

Eine Frage zur Ewigen Tabelle der DDR Oberliga. Hier kursieren im Netz verschieden Varianten. Wenn man diese übereinanderlegt, Vereine die es nicht mehr gibt und auch keinen Nachfolgeverein haben streicht, kommt folgendes bei mir raus:

1. Carl Zeiss Jena Ernst-Abbe-Sportfeld 3.Liga
2. BFC DynamoSportforum Hohenschönhausen NOFV Oberliga Nord
3. SG Dynamo Dresden Rudolf-Harbig-Stadion 3.Liga
4. 1.FC Lokomotive Leipzig Bruno-Plache-Stadion NOFV Oberliga Süd
5. FC Erzgebirge Aue Erzgebirgsstadion 2.Bundesliga
6. Viktoria Frankfurt/Oder Stadion der Freundschaft Brandenburg-Liga
7. FC Rot-Weiß Erfurt Steigerwaldstadion 3.Liga
8. 1.FC Magdeburg Stadion Magdeburg Regionalliga Nord
9. FSV Zwickau Westsachsenstadion NOFV Oberliga Süd
10. Hallescher FC --- Regionalliga Nord
11. FC Hansa Rostock DKB-Arena 3.Liga
12. Chemnitzer FC Stadion an der Gellertstraße Regionalliga Nord
13. FC Sachsen Leipzig Alfred-Kunze-Sportpark NOFV Oberliga Süd
14. 1.FC Union Berlin Stadion an der Alten Försterei 2.Bundesliga
15. FSV Glückauf Brieske-Senftenberg Elsterkampfbahn Brandenburg-Liga
16. Lok Stendal Stadion am Hölzchen VL Sachsen-Anhalt
17. TSV Stahl Riesa Nudelarena BL Dresden
18. Dresdner SC Fußball 1898 Heinz-Steyer-Stadion BK Dresden 4
19. Fortuna Babelsberg Sportanlage am Stern LL Brandenburg Nord
20. FC Stahl Brandenburg Stadion am Quenz Brandenburg-Liga
21. SV Dessau 05 Paul-Greifzu-Stadion LL Sachsen-Anhalt Süd
22. SV Stahl Thale Sportpark Thale LL Sachsen-Anhalt Nord
23. Meeraner SV Sportplatz Roter Hügel BK Chemnitz 2
24. FC Energie Cottbus Stadion der Freundschaft 2.Bundesliga
25. BSG Wismut Gera Stadion am Steg Thüringenliga
26. 1.FC Weißenfels Stadtstadion Weißenfels LK Sachsen-Anhalt 6
27. SV Motor Altenburg Waldstadion Thüringenliga
28. SV Chemie Böhlen Stadion an der Jahnbaude BK Leipzig 1
29. EFC Stahl Eisenhüttenstadt Stadion der Hüttenwerker Brandenburg-Liga
30. SV 08 Steinach Stadion Fellberg LK Thüringen Süd
31. 1.FC Zeitz Ernst-Thälmann-Stadion LK Sachsen-Anhalt 6
32. FC Anker Wismar Kurt-Bürger-Stadion NOFV Oberliga Nord
33. Bischofswerdaer FV Holzwaren-Simundt-Kampfbahn BL Dresden
34. FC Pommern Stralsund Stadion der Freundschaft VL Meck.-Pom.
35. SC 1903 Weimar Sportpark Lindenberg Thüringenliga
36. VfB/Einheit zu Pankow Paul-Zobel-Sportplatz BL Berlin 1
37. 1.FC Neubrandenburg 04 Ligaplatz am Jahnstadion VL Meck.-Pom.
38. SV Lichtenberg 47 Hans-Zoschke-Stadion Berlin-Liga
39. FC Eintracht Schwerin Sportpark Paulshöhe VL Meck.-Pom.
40. SV Merseburg 99 Stadtstadion LL Sachsen-Anhalt Süd
41. 1. Suhler SV Aue-Stadion LK Thüringen Süd



Die Frage ist nun, ob das so hinkommt. Vor allem bei Babelsberg scheint es ja so zu sein, das Rotation (DDR Oberliga) das heutige Fortuna ist, während Motor (DDR Liga) das heutige 03.
tiv
 
Beiträge: 107
Registriert: 05.2010
Geschlecht:

Beitragvon brb » 14.03.2011 17:08

hmm ohne die liste durchgeschaut zu haben, warum willst du /hast du vereine die nicht mehr existieren, gestrichen?
brb
 
Beiträge: 1198
Registriert: 01.2007
Wohnort: DD
Geschlecht:

Beitragvon HdA » 15.03.2011 09:09

noch alberner ist es dann auch die jetzigen stadien aufzulisten. davon ab heißt das neue in magdeburg heinz-krügel-stadion.

achja und dessau spielt und spielte quasi immer im altehrwürdigen schillerpark.
HdA
 
Beiträge: 486
Registriert: 07.2009
Geschlecht:

Beitragvon Allesfahrer (BFC) » 16.03.2015 23:14

Hier ist alles da.

www.die-fans.de
Allesfahrer (BFC)
 
Beiträge: 23
Registriert: 12.2013
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Beitragvon HdA » 17.03.2015 16:01

Allesfahrer (BFC) hat geschrieben:Hier ist alles da.

www.die-fans.de


da sind doch nur die statistiken, die man überall findet, aber nicht die antwort auf die stadionfrage
HdA
 
Beiträge: 486
Registriert: 07.2009
Geschlecht:


Zurück zu "Profiligen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron