Schweden: Qviding und Ljungskile

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1634

Schweden: Qviding und Ljungskile

Beitragvon Exil-Anhaltiner » 01.02.2007 13:40

#ed_op#DIV#ed_cl#Am 29.Juli 2005 gings mit der besseren Hälfte per Fähre von Sassnitz nach Trelleborg. Abends kurz beim Kumpel in Göteborg eingecheckt und dann ab zum ein wenig #ed_op#B#ed_cl#U2#ed_op#/B#ed_cl# lauschen, die im Nya Ullevi auftraten. Zur Überraschung bekamen wir nach ca. 1 Stunde Konzert 2 gebrauchte Tciktes geschenkt und damit gings zum Einlass. Nach einiger Diskussion gelangeten wir auch in dne Innenraum und erlebten noch 90 Minuten vom Konzert......nun zum Fussball..........#ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#Auf der Suche nach 2 "noch nicht gesehen" Grounds fiel meine Auswahl auf folgende Spiele:#ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl##ed_op#B#ed_cl#30.07. Qviding FF - IK Oddevold 1:0 ( 1:0)#ed_op#/B#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#Der nach den 11 Hinrundenspielen unbesiegte ( 11 Siege ) Spitzenreiter der Div II Västra Götaland trat zum ersten Rückrundenspiel an! In einer Wasserschlacht ( es hatte vorher geregnet ) gelang der Heimelf vor ca. 120 Zuschauern ( alle untergestellt unter einer kleinen Tribüne ) am Torpavallen der etwas glückliche 12.Sieg in Folge! Beim Spiel waren ein weiterer Hopper aus Lohne und einer aus Basel anwesend, mit denen ich mich kurz unterhielt.#ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#Tore: 1:0 Olsson ( 31. )#ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl##ed_op#B#ed_cl#31.07. Ljungskile - GAIS 1:1 ( 1:0 )#ed_op#/B#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#Der Aufsteiger aus Ljungskile ( 65 km nördlich von Göteborg ) empfing zum Superettan-Derby die Truppe vom Tabellenzweiten GAIS Göteborg, die von ca. 3.000 Fans begleitet wurde! Insgesamt stiess der Skärsjövallen bei den 4.453 Zuschauern an die Grenzen seiner Kapazität. Aber beide Fanlager waren bunt vermischt auf der grossen Stehplatztribüne, ohne Anfeindungen und Probleme. Die 2 bekannten Gesichter vom Vortag trafen wir ebenfalls wieder im Stadion an! Die GAIS-Fans rollten grün-schwarze Kunststoffbahnen im Gästeblock aus und waren auch ansonst während des gesamten Spiels sehr lautstark. Anfang der 1.Halbzeit gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung, versuchten diese aber bis zum Schluss zu halten und wurden in der 2.Halbzeit durch den Ausgleich von GAIS bestraft! Nach dem Spiel schlängelte sich ein grüner "Wurm" vom Berg auf dem das stadion lag zur Stadt! Ein spannendes Spiel vor toller Kulisse bei herrlichem Wetter!#ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#Tore: 1:0 Wälemark (16.), 1:1 Gravern (77.)#ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#Am 2.8. gings dann wieder zurück nach Deutschland!#ed_op#BR#ed_cl##ed_op#BR#ed_cl#Kostenpunkt der Tour: ca. 125 EUR pro Person! #ed_op#BR#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl##ed_op#DIV#ed_cl##ed_op#/DIV#ed_cl#
Exil-Anhaltiner
 
Beiträge: 97
Registriert: 12.2006
Wohnort: München
Geschlecht:

Zurück zu "Europa"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron